Stefan Niggemeier-Blog

Stefan Niggemeier-Blog

Stefan Niggemeier ist eine Koryphäe der Blogosphäre. Der Diplom-Journalist hat schon einige wichtige Stationen in seinem Lebenslauf zu verzeichnen. Er arbeitet derzeit für den Spiegel und bloggt gemeinsam mit Christoph Schultheis auf dem BILDblog, das 2005 den Grimme-Online Award gewann. Ebenfalls den Grimme-Online Award, allerdings 2007 gewann dieser Blog www.stefan-niggemeier.de/blog, auf dem Niggemeier hauptsächlich zu den Themen Medien, Kultur und Öffentlichkeit bloggt.

Im Stefan-Niggemeier-Blog findet man Kommentare und Beobachtungen zu den alltäglichen Medienskandälchen, Berichterstattungen zu größeren Medienereignissen und Meinungen zu anderen redaktionellen Beiträgen in Zeitung und Fernsehen. Dabei bekommt jeder sein Fett weg, scharfsinnig wie man es von Niggemeier gewohnt ist und wofür er sich auch seinen Grimme-Online Award verdient hat.

9 Live, Amoklauf, ARD, Bildzeitung, Call-TV, Eurovision Song Contest, Deutscher Fernsehpreis, dpa, Focus, Ich bin ein Star, holt mich hier raus, Johannes B. Kerner, Landesmedienanstalt, NDR, ProSieben, Qualitätsjournalismus, RTL, Sarah Palin, Spiegel Online, Stern.de und Süddeutsche heißen die Stichwörter, unter denen Niggemeier bloggt. Zuletzt stellte er die neue journalistische Textgattung des Kuzys vor, postete ein Video von Hunden, die Skateboard fahren und veröffentlicht eine Kolumne, die die Taz zuletzt zurückgezogen hatte. Dazu gibt’s zahlreiche Kommentare und kontroverse Diskussionen auf dem Stefan Niggemeier-Blog.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>