delete

FC Bayern eilt mit Breitnigge von Sieg z...

Hinter dem zun├Ąchst grotesk anmutenden Wortkonstrukt “Breitnigge” verbirgt sich bei etwas genauerer Betrachtung nat├╝rlich ein Bayern-Blog. Werden bereits im Namen die alten Heroen Breitner und Rummenigge erfolgreich legiert, zielt auch der Rest des Projekts auf bajuvarischen Zusammenhalt ab. Der Autor l├Ąsst jedenfalls zu keiner Zeit Zweifel an seiner Gesinnung aufkommen und versteht es dennoch, sich gegen├╝ber der Fan-Konkurrenz erfreulich dezent zu verhalten. Sind die Bayern am Ende gar nicht so verkehrt? Uli Hoene├č h├Âchstselbst d├╝rfte ein Klick auf die...
delete

2010 in S├╝dafrika – da war doch wa...

Richtig, die FIFA ├Âffnet zum insgesamt 19. Mal die WM-Pforten, und getroffen hat es in diesem Jahr S├╝dafrika. Doch die Euphorie ├╝ber diese Entscheidung war im Grunde schneller verfolgen, als sie bekannt gegeben wurde. Und so standen die letzten drei Jahre im Fokus ├╝berwiegend unguter Vorahnungen. Werden die Stadien rechtzeitig fertig? Was ist mit der Kriminalit├Ąt? Ja sogar rund um das deutsche WM-Quartier gab es bis zuletzt Spekulationen (“Toter Frosch im Pool”), die in der WM-Historie wohl nicht minder einmalig sind als der Austragungsort selbst. Mit...